Der Schulterstand (Sarvangasana)

Der Schulterstand bringt Harmonie und fördert das Einheitsempfinden. Mit dieser Asana kann man gut regenerieren. Sie reguliert die Funktion der Schilddrüse, die bekanntlich für die reibungslosen Abläufe des Stoffwechsels Verantwortung trägt. Somit spricht diese Asana, auch Kerze genannt, das Halschakra (Vishuddha) besonders an. Das Chakra hat eine besondere Beziehung zum Hören. Was höre ich (wenn man mit mir … Der Schulterstand (Sarvangasana) weiterlesen