Weihnachtlicher Bratapfel

Mmmmmhhh, ich könnte diese Leckerei glatt als Hauptmahlzeit genießen.

Zutaten: reife, süße Äpfel, Bananen, Rosinen, Vanille, Kardamom, Zimt, ein Spritzer Agavendicksaft, Vanillesoße, kleingehackte, geröstete Nüsse, Schokostreusel, Kokosflocken.

Die Äpfel waschen, vom Gehäuse befreien und in Würfel schneiden. Bananen schälen, in Scheibchen schneiden und in die Apfelbräter geben. Die Gewürze und gehackten Nüsse hinzugeben. Alles vorsichtig miteinander vermischen und jeweils einen kleinen Spritzer Agavendicksaft hinzugeben.

Den Ofen auf 160° vorheizen. Die Bräter verschließen und ca. 20 Minuten garen lassen. Die Tonbräter auf einem Tuch servieren, damit die Gefäße nicht reissen. Zuletzt seitlich etwas Vanillesoße in die Bräter gießen und mit Schokostreusel und einem Rest gerösteten Nüssen und Kokosflocken garnieren.