Startseite » Rezepte » Dinkel-Kokos-Schokokekse mit Gewürzen

Dinkel-Kokos-Schokokekse mit Gewürzen

Zutaten: Dinkelmehl Typ 630 und Kokosmehl etwa 2/3 zu 1/3, Haferflocken, Rohrohrzucker,  Eier, ausgelassene Biomargarine oder Butter, Milch,   Schokoplättchen, etwas Natron, Weinsteinbackpulver, Kurkuma, Zimt, Vanille, und Kardamom.

Eier, Zucker und das ausgelassene Fett glatt rühren. Nach und nach die Mehle und die Haferflocken hinzugeben. Zuletzt alle anderen Zutaten drunter mischen. Der Teig sollte eine weiche Konsistenz haben, damit man diesen mithilfe einer Tüte auf das Backblech spritzen kann. Ich nahm einen 3 Liter Gefrierbeutel und schnitt eine kleine Ecke aus. Da hinein kommt der Teig. Die Luft herausdrücken, die Tüte langsam über dem Teig zudrehen und Kekse auf das Blech formen.

Bei 175° Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten auf mittlerer Ebene backen.