Startseite » Allgemein » Grünkohl indisch

Grünkohl indisch

Zutaten: frischer Grünkohl, süße Möhren, Zwiebel, Knoblauch oder Asafoetida, Putenfleisch aus artgerechter Tierhaltung, Gemüsebrühe (Pulver), Pfeffer frisch gemahlen, etwas Zimt, etwas Kardamom, Kreuzkümmel, wenig Ingwer, milder Curry, wenig Sharkara oder einen TL Ahornsirup (auf ca. 500g Kohl), Bratöl. Gewürzmenge nach Geschmack.

Zubereitung: den Grünkohl waschen und fein schneiden. Möhren und Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Putenfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

In einem Topf Bratöl erhitzen und Zwiebeln samt Fleisch kräftig anbraten. Das Gemüse mit wenig Wasser samt Gemüsebrühepulver, den Gewürzen und den fein gehackten Knoblauch hinzugeben. Gut vermengen und ca. 50-60 min. kochen.

Dazu Salzkartoffeln zubereiten. Ich grillte diese nach dem Kochen mit wenig Zucker bestreut für 5-6 min. bei 220 Grad C im Ofen.